Month: May 2018

Champions League bei Betvictor: Mit der Top-Quote 10,0 auf Liverpool setzen

Schon jetzt ist klar, dass am 26. Mai eine Mannschaft zum Finale der Champions League ins Olympiastadion in Kiew einlaufen wird, die vor Monaten kaum ein Experte auf dem Zettel hatte. Doch der AS Rom und der FC Liverpool haben sich ins Halbfinale vorgekämpft, vor dessen Rückspiel nun die Reds aus Liverpool nach dem 5:2-Sieg an der heimischen Anfield Road als klarer Favorit in die ewige Stadt reisen.

Die Roma wird sich zwar analog zum Viertelfinale, als der FC Barcelona nach einer 1:4-Auswärtspleite mit einem kaum für möglich gehaltenen 3:0-Heimerfolg noch eliminiert wurde, an einem Fußballwunder versuchen, doch ob sich eine derart magische Nacht wiederholen lässt, erscheint fraglich. Nicht zuletzt deshalb, weil man im Lager des FC Liverpool natürlich gewarnt ist.

Und Liverpool hat nach ähnlicher Ausgangslage im Viertelfinale einem 3:0-Heimsieg gegen Manchester City einen 2:1-Auswärtserfolg folgen lassen. Das würde die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp natürlich auch in Rom gerne, womit ein Zittern um das Finale vermieden würde. Sofern man mit einem Sieg Liverpools auch im Rückspiel endet, empfiehlt sich ein Blick auf eine aktuelle Aktion des Buchmachers Betvictor, bei dem Neukunden mit der überragenden Quote 10,0 auf einen Sieg der Klopp-Elf setzen können. Alle weiteren Infos dazu haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Normale Liverpool-Quote beträgt 2,45

Die normale Quote bei Betvictor für Wetten auf einen Sieg Liverpools im Stadio Olimpico beträgt 2,45, über die man als Neukunde freilich müde lächeln kann. Denn wer bisher noch kein Kunde von Betvictor war, kann sich nach erfolgter Kontoeröffnung innerhalb weniger Augenblicke für die Aktion zum Spiel Roma vs. Liverpool anmelden.

Anschließend muss eine Einzahlung in Höhe von mindestens fünf Euro geleistet und dann vor Spielbeginn eine Wette auf Liverpool platziert werden. Wichtig ist, dass es sich um eine Pre-Game-Wette handeln muss, da Live-Wetten nicht von der Aktion umfasst werden. Wichtig ist zudem zu wissen, dass der maximale Einsatz fünf Euro beträgt.

Gewettet wird zunächst mit der normalen Quote 2,45, mit der im Erfolgsfall auch unmittelbar nach Spielende die Abrechnung erfolgt. Die erhöhte Quote 10,0 wird zunächst nicht sichtbar, gilt allerdings, sofern man sich korrekt für die Aktion angemeldet hat. Gewinnt Liverpool, wird kurz nach der Auswertung mit der normalen Quote die Differenz zwischen dem Gewinn mit der erhöhten Quote und der Normalquote in Form eines Bonus dem Wettkonto gutgeschrieben.

Nicht mit anderem Neukundenbonus kombinierbar

Dieser Bonus besitzt eine Gültigkeit von sechs Tagen, kann innerhalb dieses Zeitraums aber frei im Sportwetten-Angebot von Betvictor verwendet werden, sofern eine Mindestquote von 1,50 und eine Maximalquote von 5,00 beachtet werden. Mehr über Betvictor in diesen BetVictor Testbericht.

Es genügt, den Bonus mit diesen Bedingungen einmal zu setzen, wobei bei einer erfolgreichen Wette nur der Nettogewinn zurückbezahlt wird, der Einsatz bzw. Bonus aber nicht. Letztlich handelt es sich bei diesem Bonus also eher um eine Freebet.

Nicht unerwähnt bleiben darf, dass man sich als Neukunde zwischen diesem und anderen Willkommensboni wie etwa dem Ersteinzahlungsbonus bis 150 Euro entscheiden muss. Beides zusammen ist nicht möglich.